Ausbildung:

1977 – 1982

HTL Schellinggasse Abteilung Maschinenbau

1982 – 1989

1989 – 1994

Studium TU Wien Maschinenbau

Doktorratsstudium der technischen Wissenschaften an der TU Wien

Berufspraxis:

1982 – 1986

Assistent an der HTBLVA Schellinggasse

1998 – 1989

Studienassistent am Institut für Fertigungstechnik, TU Wien

1989 – 1992

Vertragsassistent am Institut für Fertigungstechnik, TU Wien

1992 – 1996

Universitätsassistent am Institut für Fertigungstechnik, TU Wien

1996 – heute

Seit 1993

Wissenschaftlicher Beamter am Institut für Fertigungstechnik

Leitung des Labors für Fertigungstechnik

div. Übungen und Vorlesungen im Bereich Fertigungstechnik

1989 - 2003

Vortragstätigkeit am WIFI Wien (CAD, CAM, CNC,..)

Lektorentätigkeit an der Fachhochschule FHW und Technikum

seit 2003

nebenberuflich Lehrer HTL St.Pölten, Tagesschule und Abendschule

OR DI. Dr. Roland Mertz

Unterrichtende Gegenstände

Fachtheorie Maschinenbau (Fertigungstechnik, Handhabetechnik , Mechanik, Darstellende Geometrie, Konstruktionsübungen und Produktentwicklung)