Ausbildung:

1980 – 1985

HTL St. Pölten Abteilung Maschinenbau

1986 – 1994

Studium TU Wien Maschinenbau

Berufspraxis:

1995 – 1999

Neuman Aluminium Fließpreßwerk- Marktl, Technischer Leiter

1999 – 2001

SMC Industriepneumatik - Korneuburg, Technischer Leiter

seit 2001

Lehrer HTL St.Pölten, Tages- und Abendschule

seit 2003

Mitarbeiter der Versuchsanstalt der HTL St.Pölten

seit 2004

Hauptverantwortlicher für den Ball der Technik

seit 2007

Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft 3D-CAD

seit 2008

Bildungsberater für Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen

seit 2009

Teilweise zur besonderen Verwendung im Landesschulrat

seit 2009

Verantwortlicher für das Druck- und Kopierzentrum des Elternvereins

seit 2012

Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft GEKO (Geometrie-Konstruktion)

seit 2013

LQPM (Landesqualitätsprozessmanager)

DI Martin Pfeffel

Unterrichtende Gegenstände

Fachtheorie Maschinenbau, Fertigungstechniklabor, Begleitlehrer für Winter- u. Sommersportwochen (staatl. geprüfter österr. Lehrwart)